Miranda IM Portable

Unterwegs mit allen Chat-Kontakten verbunden

Immer mehr Kommunikationsprogramme bieten portable Versionen an. Mit der Freeware Miranda IM Portable bleibt der Anwender auch unterwegs per USB-Stick mit den eigenen Messenger-Kontakten verbunden. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
-

Immer mehr Kommunikationsprogramme bieten portable Versionen an. Mit der Freeware Miranda IM Portable bleibt der Anwender auch unterwegs per USB-Stick mit den eigenen Messenger-Kontakten verbunden.

Wie die Desktop-Version verwaltet auch Miranda IM Portable Profile und Zugangsdaten unterschiedlicher Messenger-Programme. Nach der Installation auf dem USB-Stick gibt der Anwender die eigenen Kontaktdaten der verschiedenen Chat-Netzwerke an, darunter AIM, MSN, ICQ, Yahoo! und Jabber.

Miranda IM Portable arbeitet vom USB-Stick genauso wie die PC-Version. Per Klick loggt sich der Nutzer in das gewünschte System ein und klickt die eigenen Freunde in der Kontaktliste an. Ist der Kontakt hergestellt, sendet man Texte, Bilder oder Dateien untereinander.

Miranda IM Portable personalisiert der Anwender nach Geschmack und fügt gewünschte Erweiterungen hinzu. Die deutsche Sprachdatei lädt der Nutzer aus dem Internet herunter und kopiert anschließend die TXT-Datei in den Ordner MirandaPortableAppmiranda. Beim nächsten Start von dem USB-Sticks erscheint die Benutzeroberfläche auf deutsch.

Fazit Miranda IM Portable erlaubt mobilen Anwendern, mit Freunden aus allen Netzwerken zu chatten. Wer darüber hinaus die kostenlose Anwendung aufrüsten möchte, installiert Erweiterungen für die portable Version über die Programmseite.

Miranda IM Portable

Download

Miranda IM Portable 0.10.11